Gemeinsam unterwegs

Seit Februar 2015 sind drei Theaterpädagoginnen und ein –Pädagoge in Stralsund und dem Landkreis unterwegs. Sieben neue Theater AGs wurden an verschiedenen Orten gegründet, in denen gespielt, gelacht, geprobt und experimentiert wird. Alle Gruppen arbeiten an einem Stück oder einer Präsentation, die sie dann Eltern, Freunden, Verwandten und Bekannten im jeweiligen Stadtteil oder Dorf zeigen werden. Rund 70 Kinder im Alter von 4 – 13 Jahren haben so die Möglichkeit, selbst Theater zu spielen ohne weite Wege auf sich zu nehmen. Als besonderes Highlight fährt jede Gruppe 1x im Jahr zu einem gemeinsamen Theaterbesuch nach Stralsund. Das Projekt konnte in Kooperation vom STiC-er Theater e.V. mit dem Landesverband Spiel & Theater M-V und dem Storchennest e.V. realisiert werden. Gefördert wird es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung aus dem Programm „Kultur macht stark“.