Videokurs für Erwachsene

Sie besitzen tolle Aufnahmen von der letzten Familienfeier oder Ihrem Urlaub und möchten davon einen kurzen Film erstellen, aber Ihnen fehlt noch das Handwerkszeug? Vielleicht haben Sie aber auch eine Idee für einen witzigen Kurzfilm, aber leider niemanden, der Ihnen erklärt, wie man diese Idee umsetzen kann. Und die Schnittprogramme am Rechner sind auch recht unübersichtlich.

Im Videokurs für Erwachsene am STiC-er zeigen Ihnen die Mitarbeiter, wie man ohne viel Aufwand einen eigenen Film erstellt. Mit praktischen Übungen werden in diesem Kurs Grundlagenkenntnisse zum Bildaufbau, zur Kameraführung und zum Gliedern von Szenen in einzelne Kameraeinstellungen vermittelt. Das so entstandene Videomaterial wird anschließend am Rechner geschnitten. Aufnahmen können gekürzt und bearbeitet werden, man kann Musik, Effekte und Stimme hinzufügen, Titel und Menü erstellen und dann das Ganze auf DVD brennen. Und schon ist der erste Film fertig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, eine eigene Kamera auch nicht. Weitere Informationen erhalten Sie im STiC-er Theater. Der Kursbeginn ist für 23. März 2015 geplant.

Kursmodul in 10 Einheiten à 90 min.

montags 18:30 – 20:00 Uhr

Kursleitung: Stefan Pisch

in der STiC-er Medienwerkstatt, Frankenstr. 57 in Stralsund

Kosten: 80,00 €

Anmeldung an medien@stic-er.de oder telefonisch unter 03831 280 786

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.