Alle Beiträge von admin

Ja Schatz „Nachts im Grand Hotel“

Ja Schatz „Nachts im Grand Hotel“

Ein musikalisch satirisches Nachtprogramm.

Die Bar eines Grand Hotels ist dieses Mal Treffpunkt von „Ja Schatz“. Aus der Stralsunder Kulturszene ist die Perle der Kleinkunst schon lange nicht mehr wegzudenken und sollten Sie noch keine Bekanntschaft geschlossen haben, dann setzen Sie „Ja Schatz“ unbedingt auf Ihre Terminliste.
„Nachts im Grandhotel“ lautet der Titel des aktuellen Programms und so trifft sich das Personal an der Hotelbar auf einen „Absacker“, nachdem der letzte Gast gegangen ist … Die vielfältigen, teils schrägen, teils berührenden Begegnungen, aber auch kleinen und großen Ärgernisse mit Gästen während des Dienstes werden mit viel Musik, frechen Bemerkungen und dem gewohnt rauen, aber herzlichen Ton der Truppe auf die Bühne gebracht.
Unter neuer musikalischer Leitung durch Klaus Falk am Piano und Akkordeon führte Jürgen Glawe wieder Regie. Weiter sind mit dabei Antje Hartung und Steffi Mengel-Daus als gestresste Zimmermädchen, Irene Höhn als allwissende Rezeptionistin und Lisa Lange-Klepsch als die nicht so strenge Hausdame. Neu hinzugekommen, Irene Martens als kernige Barfrau sowie Rudolf Klepsch. Er sorgt an der Cajon für den nötigen rhythmischen Teppich.

Vorstellungen am 18./19.1., 25./26.1., 1.2., 15./16.2., 23.2.2019 jeweils um 20:00 Uhr.
Karten unter Tel. 03831/280786 oder karten@stic-er.de.

STiC-er Theater, Frankenstraße 61, Stralsund

Weihnachtsrocknacht 2018 in der Alten Eisengießerei

Alle Jahre wieder …
Endlich ist es wieder soweit … Weihnachten steht vor der Tür und somit auch die traditionelle Stralsunder Weihnachtsrocknacht am 25.12.18 in der Eisengießerei.

Zum ersten mal in dieser Veranstaltungsreihe haben wir internationalen Besuch. Die Rede ist von der Heavy & Stoner Rock Band Deville  aus Schweden. Die Jungs touren seit mehreren Jahren durch die halbe Welt und überzeugen mit einer absolut authentischen Liveperformance.
Sagen wir mal so … wer mal wieder Feuer unterm Arsch braucht und richtig abrocken muss, der ist bei dieser Band genau richtig. Das solltet ihr euch einfach nicht entgehen lassen.

Ebenfalls dabei sind die 5 Jungs von MÆNTIK aus Rostock / Rügen. Diese Truppe gibt es offiziell erst seit 2018, haben dafür aber schon ordentlich auf sich aufmerksam gemacht. So haben sie vor kurzem am Landesrockfestival teilgenommen und gleich den Preis zum Publikumsliebling eingesackt. Ein Grund mehr diese Band live zu erleben und sich von ihrem Heavy/Melodic Rock überzeugen zu lassen.

Den Abend eröffnen, werden die Jungs von DIAS.
Diese Band hat ihre Wurzeln in Stralsund und sind jetzt teilweise in Rostock beheimatet. Diese Band hat eine so enorme Steigerung gemacht, weshalb man solchen guten Künstlern unbedingt eine Plattform geben sollte.
Selbst beschreiben Sie ihre Musik als deutschsprachigen Alternativerock.
Ob bei Livekonzerten, auf ihren Platten oder in ihren Videos, man erkennt die Hingabe in Ihren Songs und vor allem mit welch einer Professionalität und Ernsthaftigkeit die Jungs arbeiten.
Absolute Empfehlung!

Einlass: 20.00 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt: 15 € VVK * // 18 € AK
*zzgl. gebühren bei Onlinetickets.

TICKETS gibt es online unter: www.rock-bb.com
oder im STiC-er Theater (Frankenstr. 57, 18439 Stralsund)
Tel: 03831 280 786

Die Bar in der Loge wird schon ab 19 Uhr geöffnet, sprich für alle die schon durstig sind, können auch gern schon zu 19 Uhr an die Bar kommen und evtl. noch dem Soundcheck lauschen 😉

AFTERSHOWPARTY:
Wie jedes Jahr ist nach der Party vor der Party. In der Werkstatt am Hafen gibt es nach dem Konzert noch die offizielle Aftershowparty, bei der ihr natürlich freien Eintritt habt.
Zeigt einfach eure Einlassbänder am Einlass vor und feiert noch bis in den Morgen 😉

bildende und angewandte Kunst // Schneidern

Im Kurs beschäftigen sich Kinder ab 8 mit textilen Materialen, aus denen bunte Kissen, Täschchen, Puppen, Tiere und vieles mehr entstehen. Die Kinder erlernen spielerisch den Umgang mit Nadel , Faden und der Nähmaschine. Nebenbei wird geschnattert und gelacht, diskutiert und vieles mehr. Informationen zum Kurs erhalten Sie unter 03831 280 786. Wir bitten um eine telefonische Voranmeldung zum Schnuppern.

Zeit: Mittwoch von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Schneiderei, Neues Haus, Frankenstr. 57

Preis: 80,00 € im Halbjahr

Kursleiterin: Barbara Rohde

 

Theater/Literatur // Zwergenstunde für Kinder ab 4 Jahre

In diesem Kurs erleben die Allerkleinsten mit Haut und Haaren witzige, spannende und verrückte Geschichten. Sie lassen sich in verschiedene Figuren verzaubern und öffnen (sich und uns) die Tür zu einer neuen Welt. In Spielen für Stimme, Körper und Kreativität werden ihre motorischen und sprachlichen Fähigkeiten bestätigt und gefördert.

Zeit: Mittwoch, 15.00 – 15.45 Uhr

Ort: Ballettsaal, Neues Haus

Preis: 60 Euro / Halbjahr

Kursleitung: Ninon Rößler