Kategorie-Archiv: Medien

PHOTOSHOP / COMPOSING

In diesem Kurs geht es um die digitale Bildbearbeitung
(Composing). Ihr lernt das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop kennen und erstellt erste Composings, das heisst, es werden mehrere Bilder oder Fotos zu einem
zusammengefasst, auch hiebei beginnt alles mit einer guten Idee. Ergebnis kann ein Plakat, Shirt, Karte oder ähnliches sein.

UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN

img_3012

Videokurs für Erwachsene

Sie besitzen tolle Aufnahmen von der letzten Familienfeier oder Ihrem Urlaub und möchten davon einen kurzen Film erstellen, aber Ihnen fehlt noch das Handwerkszeug? Vielleicht haben Sie aber auch eine Idee für einen witzigen Kurzfilm, aber leider niemanden, der Ihnen erklärt, wie man diese Idee umsetzen kann. Und die Schnittprogramme am Rechner sind auch recht unübersichtlich.

Im Videokurs für Erwachsene am STiC-er zeigen Ihnen die Mitarbeiter, wie man ohne viel Aufwand einen eigenen Film erstellt. Videokurs für Erwachsene weiterlesen

Filmpremiere im STiC-er

Das crossmediale Filmprojekt „Me and my Dreams“ des STiC-er Theater e.V. findet am 14. Dezember 2013 um 19 Uhr in der Alten Eisengießerei, Stralsund, seinen krönenden Abschluss. Mit „Heute ist der Tag“ feiern die jugendlichen Teilnehmer die Premiere ihres hart erarbeiteten Kurzfilms, der im Juni dieses Jahres auf Rügen, in Stralsund und Umgebung zusammen mit Profis aus der Filmbranche gedreht wurde. Vom Drehbuch, über das  Schauspieltraining bis zum eigentlichen Dreh haben die Schüler alle Produktionsphasen der Filmherstellung miterlebt und mitgestaltet. In den letzten Monaten wurde eifrig geschnitten, Musik komponiert und ein Plakat gestaltet.

Die 20-jährige Hauptdarstellerin Nora Markwald verkörpert sehr authentisch die Rolle der Elisa. Nach dem Abitur will diese endlich mit ihrer Clique das mecklenburgische Heimatdorf und ihren manisch-depressiven Vater Richtung Hamburg verlassen. Durch den schrägen Außenseiter Ziegenpeter, gespielt von Johannes Jeske, und ihren coolen Freund Lasse (Paul Pellehn) ist diese Entscheidung jedoch alles andere als einfach.

Das Projekt wurde gefördert durch Fonds Soziokultur, Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Vorpommern-Rügen und Stadtwerke Stralsund. Der Musikworkshop fand mit freundlicher Unterstützung des Filmbüros Wismar statt.

Öffentliche Filmpremiere am 14.12. um 19 Uhr in der Alten Eisengießerei, Frankenstraße 61, Stralsund. Eintritt: 1 EUR, mit anschließender Premierenfeier.

Heute ist der Tag PK-02

Me and my Dreams Intensivwoche

Was hast Du vor? Was machst du mit deinem Leben, wenn du 16 bist, die Schule zu Ende ist und du in einem Ostseedorf mit 417 Einwohnern wohnst? Das Projekt „Me and my Dreams“ beschäftigt sich mit Euch, Euren Geschichten, Euren Visionen und auch Eurem Kummer in den ländlichen Regionen Mecklenburg Vorpommerns.

Logo72
Wir starten mit kleinen Interview-Kurzfilmen, die hier und in wenigen Stunden auf www.meandmydreams.de erscheinen. Dort habt Ihr eine Plattform für all das, was Ihr immer erzählen wolltet und Ihr könnt Euch mit den anderen Teilnehmern vernetzen. Während unserer Intensivwoche vom 16. bis 19. Mai entwickeln wir dann gemeinsam mit einem professionellen Autor das Drehbuch für den Kurzfilm, den wir in den Sommerferien drehen. Wer sich mehr für Technik oder Schauspiel interessiert, kann alles in weiteren Workshops erlernen.
Also macht mit und meldet Euch an für die Intensivwoche in Ribnitz-Damgarten unter medien@stic-er.de! Unter der Frühlingssonne werden wir Geschichten erspinnen und alles rund um die Kamera erlernen.