Links // Theater

BDAT

Der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT) wurde 1892 unter dem Namen „Verband der Privat-Theater-Vereine Deutschlands“ in Berlin gegründet. Als öffentlich anerkannter und geförderter Dachverband für das organisierte deutsche Amateurtheater vertritt der BDAT die Interessen seiner Mitglieder nach innen und außen, auf nationaler und internationaler Ebene, in Politik und Gesellschaft.

Bundesverband Theaterpädagogik

Der Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) wurde 1990 als Fachverband für Theaterpädagogik gegründet. Ziel der Arbeit des BuT ist die Entwicklung und Förderung der Theaterpädagogik in allen Ausprägungen und in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern.

Förderverein STiC-er Theater

Wir vereinigen die unterschiedlichsten Förderer zu einer Gemeinschaft, die dem Verein STiC-er Theater und den jugendlichen Kurs- und Projektteilnehmern, sowie deren Leitern in der täglichen Arbeit sowohl finanzielle als auch ideelle Hilfe sein wollen.

Kabarett Sägefische

Das „Kabarett Sägefische“ nehmen das Leben, so wie es ist, unter die Lupe.

Landesverband Spiel & Theater M-V e.V.

Herzlich Willkommen auf der Seite vom Landesverband Spiel & Theater M-V

Plattdütsch Späldäl to Stralsund e. V.

Niederdeutsche Bühne – gegründet 1920

De „Späldäl“ gifft dat siet 1920 un dormit sünd wi de öllst un eenzigst nedderdütsche Bühn in Vörpommern. To Tied hebben wi 31 Mitglieder, de dat Plattdütsche in ehre Fritied bedriewen. We hebben uns to Upgaaw makt, de nedderdütsche Spraak to hägen un to plägen. Dorüm warden abendfüllende Theaterstücke inszeniert, lütte Programme für alle Läbenslagen inöwt un in Stralsund un Umgegend upführt.

Regenbogen e.V.

Die schwule Theatergruppe des Regenbogen e.V. hat mit ihren beiden Stücken „(T)raumschiff Kenterpreis“ und „Eine kreuzgefährliche Fahrt“ das Genre der Komödie zum neuen Glanze erhoben… Lassen Sie sich von den neuen Schandtaten überraschen!

Der Regenbogen e.V. ist der Verein für schwule und lebische Kultur in Stralsund.

The Face

„Speechless“…könnte man meinen, wenn Sven Becker Geschichten erzählt, die beeindrucken durch Mimik und Gestik. Ein “leichtes Spiel“ haben die Figuren sicherlich nicht, wenn ein Dieb auf frischer Tat ertappt wird, oder ein Restaurantbesuch zum Alptraum wird. Mit  Phantasie und Witz nimmt Sven Becker sein Publikum mit auf eine Reise jenseits der Wörter.

The Wild Bunch

… der „Wilde Haufen“ ist eine Gruppe von jungen Theatermachern aus Berlin, die seit 1980 unter der Leitung von Ilka-Cordula Felcht geführt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.