Alice im Wunderland

Das Stück „Alice im Wunderland“ ist das Weihnachtsmusical des STiC-ers im Jahr 2010. Es basiert auf dem Kinderbuch „Alices Abenteuer im Wunderland“ des britischen Schriftstellers Lewis Carroll.

Gute Manieren, Höflichkeit, sich vornehm geben – für die kleine Alice ist das pure Langeweile, aber so wurde sie nun mal erzogen. Da ist es wohl selbstverständlich, wenn sie kurz vor dem üblichen Nachmittagstee einfach einschläft und beginnt zu träumen… …oder etwa doch nicht?

Begleitet Alice auf eine Reise in das Wunderland mit ihren irren, skurillen, liebenswerten Bewohnern! Seid dabei, wenn die durchgeknallte Teegesellschaft – bestehend aus dem verrückten Hutmacher, dem Märzhasen und der Haselmaus – eine große Party feiert, wenn die Spielkarten-Soldaten versuchen ihre Herzkönigin zufriedenzustellen, oder bei vielen anderen spannenden Geschichten!

Alice im Wunderland – Ein Weihnachtsmusical für Kinder ab vier Jahren.

Regie: Daniel Során

Premiere: 25.11.2010

Figuren:

  • Alice;
    gespielt von Christin Hänsch
  • Weißes Kaninchen;
  • gespielt von Malte Schoschies
  • Mutter von Alice/ Herzkönigin;
    gespielt von Saskia Weißmann
  • Grinsekatze/ Märzhase/ Soldat;
    gespielt von Michele und Pascale Gräning
  • Humpty Dumpty/ Soldat;
    gespielt von Frauke Kirchhoff
  • Koch/ Soldat;
    gespielt von Antonia Fleischer
  • Tante Raupe;
  • gespielt von Edyta Matyjaszewska/ Carolin Gierer
  • Schaffner, Herzbube;
    gespielt von Hannes Lange
  • Onkel Henry/ Hutmacher/ Herzkönig;
    gespielt von Richard Steinwedel
  • Herzogin;
    gespielt von Martina El-Dugla
  • Soldaten;
    gespielt von Julia Sellin und Levi Strutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.