Schlagwort-Archiv: Kunst

„Träume ohne Grenzen“

Der Landesverband Spiel & Theater M-V organisierte wieder ein deutsch-polnisches Treffen mit Workshops in den Bereichen Theater, Video und Bühnenbild vom 1. – 6. Oktober 2013. Am Samstagabend, 5.10.13 um 19:00 Uhr wurden die Ergebnisse der Traumwerkstätten in der Eisengießerei präsentiert. 

Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren stellten mit ihren Workshopleiterinnen Gesine Ullmann (Bühne), Nadine Tiedge (Theater) und Stefanie Binder (Medien) ein traumhaftes Programm zusammen, das die Zuschauer großartig unterhielt. Die Tränen flossen in Strömen, als der Abschied kam, aber wir werden versuchen, ein Treffen in naher Zukunft zu realisieren!

gruppe_net

Dieses Projekt wurde durch die Europäische Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und die Hansestadt Stralsund  unterstützt. Wir danken herzlich dafür.

Die Ergerbnisse des Filmworkshops seht ihr hier
„Träume ohne Grenzen“

BRAINFOOD – Plattform // für Prosa- & Lyrikliebhaber



Die Internetplattform „BRAINFOOD“ richtet sich an leidenschaftliche Schreiberlinge, welche Kurzgeschichten, Geschichten, Gedichte, Songtexte und ähnliches verfassen.

BRAINFOOD ermöglicht angehenden und freien Autoren ihre Werke der Öffentlichkeit (durch den freien sowie kostenlosen Download) zum lesen anzubieten.

BRAINFOOD eröffnet Schreiberlingen aller Couleur erste Erfahrungen mit einem Leserpublikum zu machen, Gedanken auszutauschen sowie im „WWW“ online präsent zu sein.

Es gibt keine Alters- als auch Genrebeschränkung. BRAINFOOD – Plattform // für Prosa- & Lyrikliebhaber weiterlesen

Jugendkunstschultag „LOOP“

Am 28.8.2011 veranstalten perform[d]ance e.V., der Förderverein Jugendkunst e.V. und der STiC-er Theater e.V. einen gemeinsamen Aktionstag zum Thema „Loop“ im Speicher am Katharinenberg. Es gibt Mini-Workshops, performances, Bandauftritte, Mitmachaktionen, eine Druckwerkstatt, Theater, Tanz und vieles mehr. Um 14:00 Uhr setzen sich die drei Vereine von verschiedenen Punkten in der Stadt aus in Bewegung, um sich dann im Speicher zu treffen. Das Programm startet um 15:00 Uhr. Mitgebrachte Shirts können mit dem „LOOP“-Logo bedruckt werden. Schaut rein und macht mit!

 

 

bildende und angewandte Kunst // Schneidern

Im Kurs beschäftigen sich Kinder ab 8 mit textilen Materialen, aus denen bunte Kissen, Täschchen, Puppen, Tiere und vieles mehr entstehen. Die Kinder erlernen spielerisch den Umgang mit Nadel , Faden und der Nähmaschine. Nebenbei wird geschnattert und gelacht, diskutiert und vieles mehr. Informationen zum Kurs erhalten Sie unter 03831 280 786. Wir bitten um eine telefonische Voranmeldung zum Schnuppern.

Zeit: Mittwoch von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Schneiderei, Neues Haus, Frankenstr. 57

Preis: 80,00 € im Halbjahr

Kursleiterin: Barbara Rohde