Schlagwort-Archiv: Links

Links // Film

„Mit den Waffen der Hanse – Ratsherren im Kampf“

Die Homepage der vom STiC-er produzierten Doku-Fiction über Stralsund zur Zeit der Hanse. „Mit den Waffen der Hanse – Ratsherren im Kampf“.

Stralsund zur Zeit der Hanse – eine einflussreiche Ostseestadt, deren Bürger durch den Fernhandel reich werden und wesentlich zum Gedeihen der Hanse, des mächtigsten Städtebunds des Mittelalters beitragen. Gleichzeitig eine Stadt, die – wie viele andere Städte jener Zeit – von inneren Unruhen und Aufständen gebeutelt wird, bei denen die Bürger gegen den Machtmissbrauch der herrschenden Oberschicht rebellieren.

Der WEBBLOG zur HANSEDOKU

ONLINE KAUFEN: Mit den Waffen der Hanse

Die bewegten Jahrzehnte rund um den Stralsunder Frieden von 1370 stehen im Mittelpunkt dieser Doku-Fiction

Stralsund zur Zeit der Hanse – eine einflussreiche Ostseestadt, deren Bürger durch den Fernhandel reich werden und wesentlich zum Gedeihen der Hanse, des mächtigsten Städtebunds des Mittelalters beitragen. Gleichzeitig eine Stadt, die – wie viele andere Städte jener Zeit – von inneren Unruhen und Aufständen gebeutelt wird, bei denen die Bürger gegen den Machtmissbrauch der herrschenden Oberschicht rebellieren.

Die zentrale Geschichte ist der Machtkampf zwischen der alteingesessenen Patrizierfamilie der Wulflams und dem Aufsteiger Karsten Sarnow. Sarnow und seine Anhänger scheitern bei ihrem Versuch, eine liberalere Stadtverfassung einzuführen. Doch der Geist der Rebellion ist geweckt und läßt sich in den folgenden Jahrhunderten nie mehr zum Verstummen bringen.

Freibeuter TV

In unserer Videowerkstatt, die 20 Jugendliche umfasst, entstehen Kurzfilme, Dokumentationen, Stücktrailer und eine 30 minütige Jugendsendung „Freibeuter“ die im Regionalfernsehen FAS ausgestrahlt wird.

Bitfilm Festival

von 2000 bis 2002 war das bitfilm-festival in das internationale kurzfilmfestival hamburg integriert. außerdem organisierte bitfilm von 2000 bis 2002 den flash award, zuerst im rahmen der berlinbeta, dann beim filmfest hamburg. 2003 wurden beide veranstaltungen zusammengelegt und als eigenständiges festival etabliert.

Links // Theater

BDAT

Der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT) wurde 1892 unter dem Namen „Verband der Privat-Theater-Vereine Deutschlands“ in Berlin gegründet. Als öffentlich anerkannter und geförderter Dachverband für das organisierte deutsche Amateurtheater vertritt der BDAT die Interessen seiner Mitglieder nach innen und außen, auf nationaler und internationaler Ebene, in Politik und Gesellschaft.

Bundesverband Theaterpädagogik

Der Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) wurde 1990 als Fachverband für Theaterpädagogik gegründet. Ziel der Arbeit des BuT ist die Entwicklung und Förderung der Theaterpädagogik in allen Ausprägungen und in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern.

Förderverein STiC-er Theater

Wir vereinigen die unterschiedlichsten Förderer zu einer Gemeinschaft, die dem Verein STiC-er Theater und den jugendlichen Kurs- und Projektteilnehmern, sowie deren Leitern in der täglichen Arbeit sowohl finanzielle als auch ideelle Hilfe sein wollen.

Kabarett Sägefische

Das „Kabarett Sägefische“ nehmen das Leben, so wie es ist, unter die Lupe.

Landesverband Spiel & Theater M-V e.V.

Herzlich Willkommen auf der Seite vom Landesverband Spiel & Theater M-V

Plattdütsch Späldäl to Stralsund e. V.

Niederdeutsche Bühne – gegründet 1920

De „Späldäl“ gifft dat siet 1920 un dormit sünd wi de öllst un eenzigst nedderdütsche Bühn in Vörpommern. To Tied hebben wi 31 Mitglieder, de dat Plattdütsche in ehre Fritied bedriewen. We hebben uns to Upgaaw makt, de nedderdütsche Spraak to hägen un to plägen. Dorüm warden abendfüllende Theaterstücke inszeniert, lütte Programme für alle Läbenslagen inöwt un in Stralsund un Umgegend upführt.

Regenbogen e.V.

Die schwule Theatergruppe des Regenbogen e.V. hat mit ihren beiden Stücken „(T)raumschiff Kenterpreis“ und „Eine kreuzgefährliche Fahrt“ das Genre der Komödie zum neuen Glanze erhoben… Lassen Sie sich von den neuen Schandtaten überraschen!

Der Regenbogen e.V. ist der Verein für schwule und lebische Kultur in Stralsund.

The Face

„Speechless“…könnte man meinen, wenn Sven Becker Geschichten erzählt, die beeindrucken durch Mimik und Gestik. Ein “leichtes Spiel“ haben die Figuren sicherlich nicht, wenn ein Dieb auf frischer Tat ertappt wird, oder ein Restaurantbesuch zum Alptraum wird. Mit  Phantasie und Witz nimmt Sven Becker sein Publikum mit auf eine Reise jenseits der Wörter.

The Wild Bunch

… der „Wilde Haufen“ ist eine Gruppe von jungen Theatermachern aus Berlin, die seit 1980 unter der Leitung von Ilka-Cordula Felcht geführt wird.

Links // Sonstiges

Bibop – Der Schwarzbier, Cola und Guarana-Mix

Köstrizer/Wernesgrüner ist seit 2006 Sponsor des STiC-ers.

Im vergangenen Jahr konnte Köstritzer bibop seine Position in der Gastronomie weiter stärken. Bei der Produktwahl der Fachzeitschrift Fizzz zum „Erfolgsprodukt 2005“ wählten Gastronomen Köstritzer bibop auf Rang drei in der Kategorie Biermix.

SWS – Unternehmensgruppe Stadtwerke Stralsund

Seit 2008 ist die SWS Förderer des STiC-er Theaters und des Landesverband Spiel und Theater Mecklenburg-Vorpommern.

Dafür unseren herzlichen Dank!

Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Stralsund, bestehend aus sechs Konzerntöchtern und einer Muttergesellschaft, bietet ein umfassendes Dienstleistungsspektrum in den Geschäftsfeldern Seehafen, Wasserversorgung, Abwasserbehandlung, Stromversorgung, Kommunikationsnetze, Nahverkehr, Erdgasversorgung, Wärmeversorgung und Entsorgung in der Hansestadt Stralsund sowie in der angrenzenden Region Vorpommern an.

Wernesgrüner Brauerei

Köstrizer/Wernesgrüner ist seit 2006 Sponsor des STiC-ers.

Seit 1436 alles im grünen Bereich.
Wernesgrüner gibt es überall da, wo guter Geschmack zu Hause ist: überall in Deutschland, wo man zu genießen versteht.

Links // Medien

„Mit den Waffen der Hanse – Ratsherren im Kampf“

Die Homepage der vom STiC-er produzierten Doku-Fiction über Stralsund zur Zeit der Hanse. „Mit den Waffen der Hanse – Ratsherren im Kampf“.

Stralsund zur Zeit der Hanse – eine einflussreiche Ostseestadt, deren Bürger durch den Fernhandel reich werden und wesentlich zum Gedeihen der Hanse, des mächtigsten Städtebunds des Mittelalters beitragen. Gleichzeitig eine Stadt, die – wie viele andere Städte jener Zeit – von inneren Unruhen und Aufständen gebeutelt wird, bei denen die Bürger gegen den Machtmissbrauch der herrschenden Oberschicht rebellieren.

Der WEBBLOG zur HANSEDOKU

 

ONLINE KAUFEN: Mit den Waffen der Hanse

Die bewegten Jahrzehnte rund um den Stralsunder Frieden von 1370 stehen im Mittelpunkt dieser Doku-Fiction

Stralsund zur Zeit der Hanse – eine einflussreiche Ostseestadt, deren Bürger durch den Fernhandel reich werden und wesentlich zum Gedeihen der Hanse, des mächtigsten Städtebunds des Mittelalters beitragen. Gleichzeitig eine Stadt, die – wie viele andere Städte jener Zeit – von inneren Unruhen und Aufständen gebeutelt wird, bei denen die Bürger gegen den Machtmissbrauch der herrschenden Oberschicht rebellieren.

Die zentrale Geschichte ist der Machtkampf zwischen der alteingesessenen Patrizierfamilie der Wulflams und dem Aufsteiger Karsten Sarnow. Sarnow und seine Anhänger scheitern bei ihrem Versuch, eine liberalere Stadtverfassung einzuführen. Doch der Geist der Rebellion ist geweckt und läßt sich in den folgenden Jahrhunderten nie mehr zum Verstummen bringen.

causales

Agentur für Marketing und Kommunikation in Berlin.

causales: das ist innovatives Marketing für Projekte und für Unternehmen – der Zugang zu kreativen Ideen, um über ein Sponsoringengagement Marketingkooperationen ins Leben zu rufen.

Institut für Neue MedienMedienkompetenz in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern seit 1993.Wir öffnen in der Region Mecklenburg-Vorpommern kreative Zugänge zu den neuen Medien und wirken an der Herausbildung einer modernen Medienlandschaft mit.

Kulturmarken

STiC-er ist Teil der Kulturmarken.

u7 studio

Tonstudio und Sound Design.

visuelworks

Grafik- / Webdesign aus Kiel und Stralsund.

Ventuz Software

Präsentationssofware to the Limit…

Realtime Animation wie aus Spieleengines für den Film- und Präsentionsmarkt.

Second Unit

TV Branding , Broadcast Design, Event Design, DVD Design aus München.

Links // TPZ

TPZ Berlin

Das TPZ Berlin.

TPZ Lingen

Das Theaterpädagogische Zentrum der Emsländischen Landschaft e. V. (TPZ) ist eine Fachakademie für Theater, Spiel, Tanz und Zirkus.

Es besteht seit 1980 und ist mit ca. 53.000 Kursteilnehmern/Besuchern jährlich eine der größten Institutionen ihrer Art in Deutschland. Das TPZ versteht sich als Ort der kulturellen Bildung.

TPZ Münster

Das Theaterpädagogische Zentrum Münster e.V. (TPZ), versteht sich als Theaterschule, in der Interessierte von 6 bis 99 Jahren an Kursen, Fortbildungen und Projekten teilnehmen können, die aufeinander aufbauen, Themen vertiefen und sich sinnvoll miteinander verbinden lassen.