Schlagwort-Archiv: Medien

Videokurs für Erwachsene

Sie besitzen tolle Aufnahmen von der letzten Familienfeier oder Ihrem Urlaub und möchten davon einen kurzen Film erstellen, aber Ihnen fehlt noch das Handwerkszeug? Vielleicht haben Sie aber auch eine Idee für einen witzigen Kurzfilm, aber leider niemanden, der Ihnen erklärt, wie man diese Idee umsetzen kann. Und die Schnittprogramme am Rechner sind auch recht unübersichtlich.

Im Videokurs für Erwachsene am STiC-er zeigen Ihnen die Mitarbeiter, wie man ohne viel Aufwand einen eigenen Film erstellt. Videokurs für Erwachsene weiterlesen

… und action!

Du wolltest schon immer einmal einen Kurzfilm drehen, vor der Kamera stehen oder Regie führen? Dann bist du hier bei uns genau richtig. 
In diesem Kurs entsteht ein Kurzfilm nach euren eigenen Ideen, dafür brauchen wir Schauspieler, Drehbuchautoren, Storyboard-Zeichner, Kameraleute und dann heißt es „Klappe, die erste… und action!“

Zeit: Mittwochs 15:00 – 17:00 Uhr
Ort: Medienwerkstatt, Neues Haus
Preis: 80 Euro im Hlbj.
Kursleiter: Stefan Pisch
Mi: 15:00 – 17:00 Uhr

Drehbeginn „Me and my dreams“

DreharbeitenEs ist soweit: Heute beginnen die Dreharbeiten zum Kurzfilm „Me and my dreams“. Angeleitet von professionellen Filmschaffenden werden Jugendliche zwischen 15 und 19 nicht nur als Darsteller, sondern auch in anderen Augabenbereichen rund ums Set beteiligt sein. Für die Rolle von Konrad, dem Vater der jugendlichen Hauptfigur Elisa, konnte Stefanie Binder, künstlerische Leiterin des Projekts, den Schauspieler Oliver Walser gewinnen. Ihn kennt man nicht nur aus diversen Kurzfilmen und TV-Produktionen, sondern auch aus Kinofilmen wie “Der Baader Meinhoff Komplex” und “Inglorious Basterds”.

Mehr über das Projekt erfahrt ihr unter www.meandmydreams.de

Drehbuchkurs für Erwachsene

Christian Seidel_pixelio.de
© Christian Seidel / PIXELIO / www.pixelio.de

Der Drehbuchkurs für Erwachsene startet am Dienstag, den 19.02. um 16 Uhr in der Medienwerkstatt im STiC-er Hauptgebäude (1. OG). Anmeldungen werden noch unter medien@stic-er.de entgegen genommen. Der Kurs richtet sich ganz stark nach den Bedürfnissen und Geschichten der Teilnehmer. Themen werden u.a. Figurenentwicklung, Charaktere und Typen, Stoffentwicklung und Dialogtechniken sein.