Schlagwort-Archiv: Theater

Weihnachtsmärchen 2015: Charlie und die Schokoladenfabrik

IMG_6484

Die kleine Charlie Bucket lebt gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern in einem winzig kleinen Häuschen in ärmlichen Verhältnissen. Der Großvater erzählt Charlie jeden Abend fantastische Geschichten über die weltberühmte Schokoladenfabrik Wonka. In der Zeitung lässt der geheimnisvolle Fabrikbesitzer Willy Wonka verlauten, dass er in fünf Wonka-schokoladentafeln goldene Tickets versteckt hat, die fünf Kindern die einmalige Möglichkeit bieten, die Fabrik von Innen zu besichtigen. Weihnachtsmärchen 2015: Charlie und die Schokoladenfabrik weiterlesen

Neue Gruppe: Die Wunschbande

unendliche geTheater ohne Textlernen, geht das? Klar! Zum Beispiel, wenn man sich das Theaterstück selbst ausdenkt. Die Wunschbande ist unsere neue Theatergruppe, die genau das tun will. Wir wollen unser eigens Stück entwickeln, üben und aufführen und dabei mächtig viel Spaß haben. Worum es bei dem Theaterstück geht werden wir also gemeinsam in unseren Proben beim Spielen und Schauspiel trainieren herausfinden. Wenn Du Lust hast, auch bei der Wunschbande mitzumachen, dann komme einfach dienstags von 15.00 bis 16.30 Uhr in die Frankenstr. 57. Solltest Du Fragen haben, dann bekommst Du sie bei jakob@stic-er.de beantwortet. Sei dabei und wünsch‘ Dir was!

Alter: ab 12 Jahre

Obere Probebühne

Kursleiter: Jakob Fasold

Preis: 80 € (Halbjahr)

Gemeinsam unterwegs

Seit Februar 2015 sind drei Theaterpädagoginnen und ein –Pädagoge in Stralsund und dem Landkreis unterwegs. Sieben neue Theater AGs wurden an verschiedenen Orten gegründet, in denen gespielt, gelacht, geprobt und experimentiert wird. Alle Gruppen arbeiten an einem Stück oder einer Präsentation, die sie dann Eltern, Freunden, Verwandten und Bekannten im jeweiligen Stadtteil oder Dorf zeigen werden. Rund 70 Kinder im Alter von 4 – 13 Jahren haben so die Möglichkeit, selbst Theater zu spielen ohne weite Wege auf sich zu nehmen. Als besonderes Highlight fährt jede Gruppe 1x im Jahr zu einem gemeinsamen Theaterbesuch nach Stralsund. Das Projekt konnte in Kooperation vom STiC-er Theater e.V. mit dem Landesverband Spiel & Theater M-V und dem Storchennest e.V. realisiert werden. Gefördert wird es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung aus dem Programm „Kultur macht stark“.

Gastspiel: Nora

Nora und Torvald Helmer sind ein scheinbar glückliches Paar: Torvald ist aufstrebender Banker auf Erfolgsspur und Nora kümmert sich um Kinder und Haushalt. Nach einigen entbehrungsreichen Jahren scheint Torvalds Beförderung zum Bankdirektor kurz vor Weihnachten das gemeinsame Glück perfekt zu machen. Doch der glückliche Schein trügt.

Schauspiel von Henrik Ibsen

Vorstellungen am 2. und 3. Juni 2015 um 20:00 Uhr in der Eisengießerei

Für Schulklassen am 3. Juni um 13:30 Uhr Schülervorstellung (Voranmeldung erforderlich)

Gastspiel von Theater U34

Nora

Karten: 8,00 €, 5,00 € ermäßigt. Für Schulklassen 3,50 € (ab 12 Personen) beim Stic-er

 

 

Kostenloses Schnuppern bei den Zwergen

Für Kinder ab 4 Jahren sind noch Plätze frei. In der Zwergenstunde mit Ninon Rößler erleben hier die Allerkleinsten mit Haut und Haaren verrückte Geschichten. Jeden Mittwoch von 15:00 bis 16:00 Uhr laden wir in den Balletraum in die Frankenstr. 57 ein. In Spielen, Liedern und Improvisationen werden so Kreativität, Motorik und Sprachkompetenz der Kinder auf spielerischem Weg verbessert. Kostenloses Schnuppern bei den Zwergen weiterlesen